The Best bookmaker bet365 Bonus

Дървен материал от www.emsien3.com

Kiefergelenkdiagnostik

Funktionsanalyse - Diagnostik und Therapie von Zahn- und Kopfschmerzen sowie Muskelverspannungen

Der sehr sensible Tastsinn der Zähne wird durch Form, Stellung und Aufbau der Zahnoberflächen beeinflusst und wirkt beim Kauen maßgeblich an der Steuerung der gesamten Muskulatur von Kiefer, Hals, Gesicht und Nacken mit. Schon kleinste Veränderungen in diesem komplizierten Zusammenspiel können Funktionsstörungen hervorrufen. Deren Ursachen und die damit verbundene Schmerzen werden oft in falschen Bereichen vermutet und gesucht. Störungen des Zusammenspieles der Zähne und Muskulatur und des Kiefergelenkes z.B.können sich wie folgt bemerkbar machen:  Muskelschmerzen und Verspannungen im Gesicht, Hals, Nacken, Schulter, häufige Kopfschmerzen, Knacken und Schmerzen der Kiefergelenke, eingeschränkte Beweglichkeit des Unterkiefers, oder Ohrgeräusche und Tinitus.                                                               

Die Kraniomandibuläre Dysfunktion ( Craniomandibuläre Dysfunktion oder CMD ) ist ein Überbegriff für strukturelle, funktionelle, biochemische und psychische Fehlregulationen der Zahn-, Muskel- und der Kiefergelenkfunktionen. Hier ist oft auch eine konsiliarische Zusammenarbeit mit der Orthopädie, HNO, Kieferorthopädie, Physiotherapie etc zur Behebung eines Krankheitsbildes erforderlich.

 


in Eitorf auf jameda

 

 Erfolgreiche Altgoldsammelaktion

Lesen Sie hier

Online bookmaker Romenia bet365

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung